Hotline: 0385-3431880
Telefon Telefon Mail Warenkorb
Hofkiste - Naturkostlieferservice
Navigation scrollen

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i

Firmenportrait

Weleda AG, Schwbisch Gmnd

Firmenbild
FunktionHersteller
FirmenzusatzZweigniederlassung der Weleda A.G. Arlesheim/Schweiz
PLZ73525
OrtSchwbisch Gmnd
Telefon07171 - 9190
Maildialog@weleda.de
Internetwww.weleda.de
Gründungsjahr1921
Bio seit1997
GeschäftsführungDr. Samir Kedwani, Nikolai Keller, Erk Schuchhardt, Patrick Sirdey, Andreas Sommer
EG Kontrollees existiert kein EG-ko-Standard fr Naturkosmetik mit Gesetzesstatus. Privatrechtliche freiwillige Standards siehe "zus. Kontrolle"
Zusätzliche KontrolleBDIH, NaTrue Qualittskontrolle: Die Weleda Naturals hat ein pharmazeutisches Qualittsmanagement. Dieses ist geprgt von dem Weleda Leitmotiv Im Einklang mit Mensch und Natur und von der Auffassung, dass bei unserer Ttigkeit der Mensch im Zentrum steht. Unser Qualittsmanagement wie unser Selbstverstndnis als Unternehmen leiten sich ab aus der Anthroposophie.Durch sorgsame Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Weleda Gruppe, interessierten Partnern, Wissenschaftlern und rzten entwickeln wir die Qualitt unserer Produkte. Durch eine nachweislich geeignete Herstellung sorgen wir fr qualitativ hochwertige, sichere und wirksame Produkte.Soweit wie mglich bestimmen und gestalten wir alle wesentlichen Prozesse selbst oder pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unseren Vorlieferanten. Aus diesem Grund bauen wir selber Heilpflanzen an und verarbeiten mglichst alles selbst. Wir bestimmen alle Quellen unser Ausgangsstoffe und sorgen durch Lieferantenmanagement, Prfungen und kurze Wege der Ausgangsstoffe fr optimale Qualitt.
VerarbeitungWeleda Naturals produziert Extrakte und Tinkturen fr die gesamte Weleda Gruppe. Um ein Maximum an Frische und Qualitt zu gewhrleisten, wurde ein neues Gebude mit neuen Anlagen unmittelbar am Weleda Heilpflanzengarten in Schwbisch Gmnd-Wetzgau errichtet.
Herkunft der GrundstoffeNur ein Teil unserer Roh- und Ausgangsstoffe stammt aus dem firmeneigenen Heilpflanzengarten. Den weitaus greren Teil beschaffen wir weltweit von kleineren und greren Betrieben, Kooperativen, Anbauprojekten und durch den Handel. Faire Preise und langfristige Vertrge sichern eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit allen unseren Partnern. Eines unserer vorrangigen Ziele ist, den Anteil von Rohstoffen aus biologischem oder biologisch-dynamischem Anbau, der derzeit zwischen 65 und 70 Prozent liegt, stetig zu erhhen.
Soziale AspekteUnser sozialer Qualittsanspruch bezieht sich auf die gesamte Wertschpfungskette und schliet unsere Lieferanten mit ein. Wir legen Wert darauf, dass Lieferanten auf die Einhaltung sozialer Mindeststandards am Arbeitsplatz ihrer Mitarbeiter bedacht sind. Deshalb haben wir im Jahr 2006 unsere eigenen Handelsleitlinien eingefhrt. In erster Linie wurden diese fr unsere Rohstofflieferanten entwickelt - Gltigkeit haben sie aber fr alle Lieferanten.
Eigene ProjekteBei Weleda sind Heilpflanzengrten seit den Anfngen im Jahr 1922 essenzieller Bestandteil der Unternehmenskultur. Neben dem Anbau von Heilpflanzen fr die Produktion unserer Arznei- und Krperpflegemittel sind die Grten ein ideales Mittel, mglichst vielen Menschen die gelebte Unternehmensphilosophie ?Im Einklang mit Mensch und Natur? nahe zu bringen. Auf einer Hochebene im Norden von Schwbisch Gmnd befindet sich der grte Heilpflanzengarten der Weleda, der mit seinen 20 Hektar gleichzeitig der grte seiner Art in ganz Europa ist.
Quelle: www.weleda.de

zurück

Hofkiste Info zu Cookies


Warum nutzt die Hofkiste Cookies