Produkt der Woche

5,89 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
   kg 

Logo Demeter EU Bio Logo

Rezeptidee

Gefüllter Spaghetti-Kürbis

(4 Portionen)

Zutaten:

 

1 Spaghetti-Kürbis

600g Spinat

1 Glas getrocknete Tomaten in Öl

1 Bund Petersilie

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

200g Parmesan

Salz

Pfeffer

 

Zubereitungszeit: ca. 60-80 Minuten



Zubereitung:

Den Kürbis abwaschen, halbieren und die Kerne entfernen. Den Backofen vorheizen (200°C, Umluft). Die Schnittflächen mit etwas Öl der getrockneten Tomaten einstrichen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem  Backblech mit der Schnittfläche nach unten auslegen und bei 180°C, je nach Größe des Kürbis, 30-50 Minuten garen.

In der Zwischenzeit den Spinat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Die Petersilie abwaschen, trocken schütteln und fein hacken.

Dann in einem großen Topf in 2-3 EL Tomaten-Öl die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten, den Spinat hinzugeben und kurz garen. Die Tomatenstreifen und die Petersilie hinzugeben und auf kleiner Flamme unter Rühren etwas ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Parmesan reiben und die Hälfte zu dem Gemüse geben.

Die Kürbishälften aus dem Ofen holen und mit einer Gabel das Fruchtfleisch herauskratzen. Die „Spaghetti“ mit dem Spinat vermengen und wieder in die Kürbishälften geben. Mit dem restlichen Parmesan garniert servieren.

 

Rezept und Foto: Hofkiste


drucken

zurück

Suche

Suchen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
Zur Kasse

Hofkiste im Abo

Hofkiste im Abo

Hier finden Sie Informationen zur Abokiste.

Neu dabei? Testen Sie 4 Wochen lang unsere Hofkiste mit 5% Rabatt! mehr